No events

Die Geschichte des Institutes

1995
Gründung von walk-on Unternehmensberatung - mit den Schwerpunkten Projektmanagement, Organisationsentwicklung und Lernende Organisationen

1999
Diplom zum systemischen Coach-, Team- und Organisationsentwickler am Milton Erickson Institut in Heidelberg und Ausbau des Bereichs OE und LO
2001
Beginn der Forschungstätigkeit im Bereich Ethik, Werte und Corporate Social Responsibility (CSR) auf Basis des Österreichischen Ansatzes der Impliziten Ethik (Heinz von FÖrster)
2002
Ãœbersiedlung in das neue Firmengebäude, welches den neuesten Ökologischen Standards entspricht.
Erweiterung der Produktpalette um den Bereich CSR und Nachhaltigkeit
2005
Gründung des Arbeitskreises CSR und Ethik in der Wirtschaftskammer Tirol
und Engagement in der Expertsgroup der CSR Consultants des FV UBIT der Wirtschaftskammer Österreich
2008
Start der Kooperation mit der Bertelsmann Stiftung und erstes Pilotprojekt zu CSR der dritten Generation in Salzburg (Verantwortungspartner Salzburg); Akkreditierung zum CSR Expert; Verleihung durch BM Georg Hahn
2009
Entwicklung einer managementorientierten CSR Ausbildung für CSR Berater und CSR Beauftragte. Aus dieser Entwicklung ist der integrative Managementansatz zu CSR entstanden, welcher 2011 verÖffentlicht wurde.
2010
Start der Entwicklung der CSR Managementnorm bei Austrian Standards - mit dem Ziel ein international anerkanntes Dokument für Unternehmen zu entwickeln, welche diesen hilft ein integriertes CSR Management zu installieren.
2011
Entwicklung des CSR Programms für die Österreichischen Regionalprogramme (mit speziellen KMU Fokus) - in Zusammenarbeit mit dem Österreichischen Lebensministerium.
2011
Berufung in den Beirat des Zentrum für humane Marktwirtschaft der
Privatstiftung akademie urstein / Salzburg
2011
Start der Zusammenarbeit mit der UNIDO zur Entwicklung eines CSR Programms für Entwicklungsländer - mit dem ersten Pilotprojekt Vietnam; Veröffentlichung des integrativen Managementansatzes im Springer Verlag

2012
Start der Entwicklung von reap26 (Responsibility Entrepreneurs Achievement Program / based on ISO 26000) in Kooperation mit der UNIDO

2012 December
First Examination of UNIDO reap26 (Responsibility Entrepreneurs Achievement Program / based on ISO 26000) Experts in Vietnam / South East Asia and additional Education Workshops in Vienna, Singapore, HCMC, Hanoi, ...

2013 July
Congress Social Innovation in Schloss Urstein / Salzburg. - The new book "Social Innovation"
was presented with an article from Thomas Walker and Florian Beranek

2013 November
The cooperation with the economics (economy) ethics institute Stift St. Georgen [WEISS] was
started with an big event. Bishop Dr. Alois Schwarz showed with his opening speechnew horizons for economy, ethics and religion.

2014 April
Speach at the ADRA Conference in Vietnam about the Maturity Model of CSR in Connection with the Climate Change and Change of Societal Innovations

2014 November
Speach at the Nanjing University (China) about CSR in practice, Societal Innovations, Education and T-VET (Vocational Education and Training)
Workshop with the I.L.O (International Labour Organisation) about CSR and Entrepreneurship

2015 January
New Article about "Entrepreneurial Wisdom" in the upcoming Book "Practical Wisdom"
Investments in the R&D about Corporate Resilience (Foundation of the Corporate Resilience Institute)

2015 August
New Article "Von der Gewinn- zur Nachhaltigkeitsmaximierung" in “CSR und strategisches Management”;
KeyNote at the GCG - CSR Conference in Nanjing / China

2015 Oktober
Got the call as a honorary visiting professor from the London Metropolitan University
in the Faculty of Business and Law, new innovative lectures are already in development

2016 January
New lecture about the SDG's (Sustainable Development Goals of the United Nations - Agenda 2030)
at the London Metropolitan University

 

 

Zum Seitenanfang